Gebrauchsanweisung finden Sie hier als pdf: Gebrauchsanweisung

Die Selbsttests für die Woche nach den Pfingstferien können zur gewohnten Zeit am Freitag, 07.05.2021, abgeholt werden.

Liebe Eltern, das MB hat uns darüber informiert, dass ab Montag, 03.05.2021 auf dem Schulgelände sowie im Schulgebäude nur noch medizinische Masken, d.h. OP - Masken oder FFP 2 - Masken, zulässig sind.
Wir bitten um Verständnis und Beachtung.

Zur Sicherstellung eines landesweit einheitlichen Vollzugs des Infektionsschutzgesetzes erlässt das Ministerium für Bildung folgende Regelungen für den Schulbetrieb (in Auszügen):

  • Abweichend vom Rahmen-HIA-Schule sind spätestens ab dem 03. Mai 2021 auf dem Schulgelände und im Schulgebäude überall dort, wo bisher das Tragen einer Mund-Nasen-Bedeckung (sogenannte Alltagsmasken) vorgeschrieben war, medizinische Mund-Nasen-Schutzmasken (OP-Masken) oder Atemschutzmasken (FFP-2) zu tragen.
  • Das Infektionsschutzgesetz sieht die Pflicht zum Tragen einer (FFP2) im ÖPNV vor, das gilt auch für die Schülerbeförderung (Übergangsfrist bis 29.04.2021). Demnach wäre eine medizinische OP-Maske nicht ausreichend.
  • Nach erneuter Prüfung der Rechtsnorm und in Erweiterung des Schutzziels des Infektionsschutzgesetzes bleibt die Präsenzpflicht für die Schülerinnen und Schüler weiterhin ausgesetzt. Die Entscheidung der Erziehungsberechtigten, dass eine Schülerin oder ein Schüler die Schulpflicht nicht durch die Teilnahme am Präsenzunterricht in der Schule, sondern außschließlich durch das Erledigen entsprechender Aufgaben zu Hause erfüllt, ist schriftlich anzuzeigen. Die Entscheidung besteht bis auf widerruf, gilt jedoch zunähst immer für mindestens fünf Schultage fort.Eine wöchentliche Bescheinigung ist nicht mehr notwendig. Bei mehreren Erziehungsberechtigten bedarf es der einvernehmlichen Erklärung.

       Informationen: Schulleiterbrief