Unser Leitbild:

 

«Wir gestalten das Schulleben so aktiv, dass sich jeder vielseitig entwickeln kann und schaffen damit eine Atmosphäre, die es allen ermöglicht, sich in unserer Schule wohl zu fühlen. Wir öffnen unsere Schule nach innen und außen.»

 

 

Über allem steht unser Schulprofil:

 

Nicht nur der Unterricht, sondern das Schulleben insgesamt entscheidet darüber, ob die Grundschule die Kinder zu selbstständigem und verantwortlichem Handeln befähigt. Ein reichhaltiges, bewegtes Schulleben unterstützt die Verwirklichung des Bildungs- und Erziehungsauftrags und erweitert die Formen und Möglichkeiten des Lernens in der Grundschule.

 

 

Unsere pädagogischen Leitsätze:

 

   Wir verstehen unsere Schule als Lebens- und Erfahrungsraum, in dem sich alle Beteiligten wohlfühlen.
Wir sind eine Schule, die das soziale Lernen fördert. Dabei nimmt das Schreiben- und Lesen lernen einen besonderen Stellenwert ein.
Unsere Schule ist Lern- und Lebensort mit vielfältigen Bezügen zum sozialen und kulturellen Umfeld.
Wir verstehen uns als eine Schule, die ihre Kinder mit modernen Medien vertraut macht.
Ein offenes, vertrauensvolles Verhältnis zwischen allen am Schulleben Beteiligten ist vorrangiges Prinzip.
Wir fördern das Bewusstsein für Leistung und die Anstrengungsbereitschaft unserer Schüler und Schülerinnen.